Ein starkes Alleinstellungsmerkmal: Zugriff auf gesamte Wertschöpfungskette der Hartmetallproduktion


ZCC Cutting Tools setzt neue Preisliste in Kraft.

Ab 1. April 2020 gilt die neue Preisliste von ZCC Cutting Tools Europe. Die Preise sind 2020 nahezu konstant zum vorherigen Jahr.

ZCC Cutting Tools kann dieses Preisniveau weiterhin anbieten, da das Unternehmen Zugriff auf die gesamte Wertschöpfungskette der Hartmetallproduktion hat. Dieses Alleinstellungsmerkmal beginnt beim Zugriff auf eigene Rohstoffminen und endet bei beschichteten Werkzeugen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist noch einmal verbessert.

Dieses Jahr optimieren die Expertenteams von ZCC Cutting Tools Aufgabenstellungen, Produkte und Services weiter, um Kunden und Partner noch mehr zu unterstützen. Im Fokus stehen dabei technische, qualitative, wirtschaftliche und organisatorischen Aspekte der Produktion. Im Verlaufe des Jahres wird das neue Wendeschneidplattenbohrer System ZSD mit SPMX Platten für noch bessere Oberflächen auf den Markt kommen.   

Benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie gerne ihren Ansprechpartner von ZCC Cutting Tools Europe.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.